Visual Productions forum

Author Topic: GERMAN Help Thread ---- (bitte nur auf deutsch)  (Read 102919 times)

February 17, 2012, 04:19:03 PM
Reply #30

Patrick

  • Member
  • *
  • Posts: 41
Hallo Leute!

Also ich arbeite jetzt ca. 2 Jahre mit Cuelux und ich bin der meinung das es fast nix einfacheres gibt... wenn da nicht das Problem mit den Midi Geräten wär.

Ich würde gerne mit 2 Midi Geräten (Behringer BCF 2000 & Novation Launchpad) arbeiten steht aber voll auf der Leitung wenn es ums Midi programmieren geht.
Könnte mir jemand aus diesem Forum weiterhelfen? ich wär euch sooo dankbar!

Hintergrundinfo:
ich steuere damit 8 Stk. Martin Mac 101, 14 Stk. LED Par 64 usw.

Cuelux hab ich verpackt in ein Case mit Elo Touchscreen bei dem man die Neigung einstellen kann, links und rechts kommen dann die midi controller hin.


natürlich möchte ich die Vorzüge beider geräte nutzen...   :)
Vielleicht könnt ihr mir hier helfen! :)

Grüße Patrick


February 19, 2012, 01:28:55 PM
Reply #31

Erics

  • Member
  • *
  • Posts: 202
  • Member of the Turn The Table DJ Team
    • Turn The Table DJ Team
Hallo Patrick,
Nettes kompaktes Setup. Das Hauptproblem an der Sache ist das Cuelux nur einen Midi Controller gleichzeitig unterstüzt. Sprich man immer nur eine Midi Schnittstelle als Input / Output auswählen kann. Wenn man das umgehen will muss man durch eine extra Software erstmal beide Midi Geräte auf eine Schnittstelle zusammen führen. Das funktioniert natürlich auch nur wenn beide Geräte unterschiedliche Midi Daten schicken z.B. auf unterschiedlichen Midi Kanälen senden.
Beim Behringer kann man eigentlich jede Funktion frei einem Midi Befehl zuweisen, von daher sollte das eigentlich machbar sein. Ich selbst habe leider kein Launchpad. Daher kann ich dir ohne es nicht mal ausprobiert zu haben nicht sagen ob man das problemlos zusammen betreiben kann. Aber ich denk schon das es dafür Lösungsmöglichkeiten gibt.
Was für ein Betriebsystem setzt du denn ein?

February 19, 2012, 01:42:32 PM
Reply #32

Patrick

  • Member
  • *
  • Posts: 41
Hallo Erics
Danke für deine schnelle Antwort!!

Also Cuelux läuft hier auf Windows 7 (32 bit)

Ich hab natürlich schon ein wenig auf den englschsprachigen Forumeinträgen gelesen (soweit ich es verstanden hab) das man ja eine File erstellen muss wo beide Geräte integriert sind.
Du meinst also das die 2 geräte unterschiedliche Systeme in der Programmierung verwenden und dadurch schwierigkeiten auftreten könnten!?

February 19, 2012, 03:28:39 PM
Reply #33

missticc

  • Member
  • *
  • Posts: 36
Was für eine Software wäre das denn z.b.? hab mal gegooglet aber nicht wirklich was gefunden..

February 19, 2012, 04:04:42 PM
Reply #34

Erics

  • Member
  • *
  • Posts: 202
  • Member of the Turn The Table DJ Team
    • Turn The Table DJ Team
@ Patrick
Ja du must quasi aus den vorhanden Midi Mappings (Behringer / Launchpad) ein File machen und das dann z.B. unter User Midimappings ablegen.
@ missticc
Mit der Software MidOx kann man zwei Midi Geräte auf einen anderen Midi Port mappen. (zusammenführen) Ggf. Muss man sich dann aber noch mit MidiYoke ggf. virtuelle Midi Ports im System schaffen.

February 19, 2012, 04:07:53 PM
Reply #35

missticc

  • Member
  • *
  • Posts: 36

February 19, 2012, 05:51:44 PM
Reply #36

Patrick

  • Member
  • *
  • Posts: 41
Erics gibt es sowas auch fürn Mac? privat benutze ich einen Mac und auf dem Touchscreen programmieren ist auch nich so leicht... ich müsste das auch einem anderen PC/Mac vorbereiten und dann rüberspielen...

wo finde ich die Midimaps der Geräte?

Lg Patrick

February 19, 2012, 06:39:27 PM
Reply #37

missticc

  • Member
  • *
  • Posts: 36
leider ist weder midiOx noch midi yoke verfügbar :D

February 19, 2012, 08:24:32 PM
Reply #38

Patrick

  • Member
  • *
  • Posts: 41
hier gibts Midi Ox noch. aber ich kannst nicht ausführen da ich mac hab.

https://rs130l32.rapidshare.com/#!download|130l34|131611784|Jamie_O_Connell_MIDI-OX_v7.0.0.365.rar|808|R~0|0|0

February 19, 2012, 08:29:45 PM
Reply #39

Erics

  • Member
  • *
  • Posts: 202
  • Member of the Turn The Table DJ Team
    • Turn The Table DJ Team
Die Midiox Webseite scheint grade leider nicht erreichbar zu sein.

Midifiles müsste man auf nem Mac unter:
/Users/[username]/Visual Productions/Cuelux/Midimaps/Factory
finden... Hab aber keine Mac. Von daher kann ich das nicht nachprüfen.
Ob es da auch Programme für das Midi-Routing gibt, bin ich deswegen auch überfragt. Aber ich vermute mal ja. Gibt schließlich genug Leute die auf dem Mac was mit Musik zu tun haben.

Aber vielleicht weiß dazu auch einer der anderen deutschen User mehr :)

February 19, 2012, 09:23:29 PM
Reply #40

Patrick

  • Member
  • *
  • Posts: 41
Der Pfad stimmt schonmal.

kann es funktionieren wenn ich einfach von den beiden geräten den inhalt zusammenführe? (mit dem text editor ein eine neue file zusammenkopiere)


February 19, 2012, 11:50:24 PM
Reply #41

Erics

  • Member
  • *
  • Posts: 202
  • Member of the Turn The Table DJ Team
    • Turn The Table DJ Team
Kann schon funktionieren. Es handelt sich um XML Files. Fürs editieren würde ich einfach einen Editor verwenden der sich mit XML auskennt. Auf dem PC wär das z.B. Notepad++
Das hat den Vorteil das man gleich farblich sieht was auskomentiert ist.

Generell reicht aber auch nen einfacherer Texteditor. Schau dir einfach mal das englische File hier an:
http://www.visualproductions.nl/forum/index.php?action=dlattach;topic=1609.0;attach=357

Darin kann man erkenne wie die Struktur aufgebaut ist und was es für Befehle gibt.

February 20, 2012, 11:14:11 PM
Reply #42

Monkey

  • Member
  • *
  • Posts: 164

Freut mich dass hier schön diskutiert wird :)

Leider kenne ich mich mit midi nicht so gut aus.
Es gibt viele User die gerne zwei midi Controller nutzen wollen.
Wäre gut wenn ihr evtl eine allgemein gültige Anleitung schreiben könntet.
Dann kann ich es vorne mit posten.
 

February 20, 2012, 11:36:24 PM
Reply #43

Frankyferengi

  • Member
  • *
  • Posts: 93
    • DJ FRANK.EE
Hallo Leute,

ich habe seit dem Update auf die neue Version eine unschöne Erscheinung.
Folgendes passiert, nach dem schließen des Programms gehen, in den
Cues, die Bewegungsabläufe für meine Scanner verloren. 
Auffälliger Weise nur die per "Shape" erstellten Figuren.
Manuelle Positionen bleiben gespeichert. Habe auch mal alle alten Show xml. gelöscht und
von vorne angefangen. Das Resultat bleibt das selbe. Kann das jemand nachvollziehen?

Gruss Franky

Cuelux v.1.3.94 VAIO Notebook, 2.4Ghz Core2Duo,
4GB RAM, Win7 64bit Home. MIDIcon , TouchOSC, iPad Air

February 21, 2012, 09:24:53 PM
Reply #44

Patrick

  • Member
  • *
  • Posts: 41
Hallo Erics.

hab erst heute mal zeit gefunden dir zurückzuschreiben. (in den Bergen in Österreich war es heute so schön sonnig das ich den ganzen Tag auf der Piste war! ;D )

ich werde es in den nächsten tagen/wochen versuchen die Midi datei umzuschreiben. hab mir dazu einen alten Windows Laptop geliehen damit ich das Notepad++ ausführen kann.

wenn alles klappt und funktioniert werde ich dir hier wieder antworten und die XML datei für die anderen User bereitstellen.



@Munkey: vor der Anleitung müssen wir erst mal versuchen. vielleicht wirds ja was...*lol*

@Franky: oje. das hört sich nach einem bug an. werd ich morgen mal testen!

Lg Patrick

 

SMF spam blocked by CleanTalk