Visual Productions forum

Author Topic: Frage zu verschiedene Fixtures und gleichen Farben und Gobos  (Read 1566 times)

July 16, 2010, 12:29:46 AM
Read 1566 times

beezer

  • Member
  • *
  • Posts: 82
  • Macbook / Cuelux / Virtual DJ
Ich tue mich manchmal sehr schwer mit Englisch sorry...

Wenn ich verschieden Fixtures habe, nehmen wir mal
GLP YPOC 250
Futurelight PHS 250 Pro

dann haben wir verschiedene Gobo und Farben belegungen auf den Rädern.
Wenn ich beide Fixtures auswähle und dann die Farbe z.b. Gelb wähle dann bekomm ich im meisten Fall beim Futurelight auch gelb aber nicht beim GLP.

Im Licon kann ich mir die Farben im display vorher speichern, das Farbrad läuft dann zwar länger durch bis die gewünschte Farbe kommt, aber wichtig ist das ich dann kein Blau hab oder so... muss ich die Werte selbst anpassen oder hab ich irgendwas übersehen das es nicht geht?

July 16, 2010, 11:41:10 AM
Reply #1

Erics

  • Member
  • *
  • Posts: 202
  • Member of the Turn The Table DJ Team
    • Turn The Table DJ Team
Ich verstehe deine Frage auch auf Deutsch nicht :-)
Wenn du in Cuelux eine Farbe auswählst stimmt die bei GLP nicht mit der projezierten Farbe überein? (Bin auch kein Licon User)
Normal gibt es ja für jedes Gerät ein Profil wo die Zuordnung gemacht wird zwischen Farben und DMX Werten. Wenn du allerdings bei den Geräten z.B. die Farben tauscht (auf dem Farbrad) kann das natürlich nicht mehr passen.

July 16, 2010, 01:30:39 PM
Reply #2

raystream

  • Member
  • *
  • Posts: 68
er meinte er nutzt z.B. zwei verschiedene Moving Heads.
diese beiden moving heads haben verschiedene farbfolgen auf dem farbrad.

wählt er nun beide movings in cuelux aus und klickt z.B. auf gelb leuctet nur der eine Moving gelb der andere in einer anderen farbe.


dies liegt darin, das nicht übertragen wird "leuchte gelb" sondern "setze farb kanal auf wert 123".
daher funktioniert das nicht.

dies wäre aber ein nettes addon für cuelux. bei der wahl einer farbe oder gobo automatisch dann verschiedene dmx werte an verschiedene strahler zu senden, so dass alle die gleibe farbe/gobo zeigen.

du kannst derzeit nur folgendes tun (funktioniert nur richtig wenn die movings die gleiche anzahl von farben oder gobos haben):

     ordne die farben / gobos in einer sorte moving genauso an wie in der anderen sorte movings.
     dann noch das fixture file von dem veränderten moving anpassen, damit dort auch die farben in cuelux richtig angezeigt werden.

hoffe geholfen zu haben